ANU-Hessen

Die Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung (ANU) ist eine Vereinigung der Natur- und Umweltbildungseinrichtungen in Deutschland und von Einzelpersonen, die sich mit der Umweltbildung beschäftigen.

Neben dem Bundesverband arbeiten zur Zeit 11 Landesverbände. Die Entscheidungen werden vom 11köpfigen Bundessprecherrat gefällt.

Welche Aufgaben hat die ANU?

  • Förderung der Zusammenarbeit und des Informationsaustausches der Umweltbildungseinrichtungen Unterstützung bei der Neugründung von Umwelteinrichtungen
  • Beratung von Entscheidungsgremien in Politik, Wirtschaft und Verwaltung in Fragen der Umweltbildung
  • Durchführung von Tagungen und Seminaren zum Erfahrungsaustausch
  • Mitwirkung und Beratung bei der Entwicklung von Wegen zur Ausbildung und Qualifizierung von Fachkräften der Umweltbildung
  • Unterstützung von Initiativen zur Entwicklung und Erprobung neuer Modelle des Lehrens und Lernens im Natur- und Umweltbereich

Aktuelles & Termine

Handys für die Umwelt

Am 6. September findet der  5. Hessische Tag der Nachhaltigkeit statt – und wir freuen uns, dass die Telekom uns zu diesem Anlass mit einer Handysammelaktion unterstützt. 
Wahrscheinlich hat jeder noch irgendwo ein Handy in der Schublade, das darauf wartet, recycelt zu werden. Unter diesem Link könnt ihr euch für die Aktion registrieren und eine oder mehrere Sammelboxen bestellen, und sie später – möglichst gut gefüllt – zurückschicken. Für jedes eingesendete Handy spendet die Telekom 70 Cent an die ANU Hessen e.V.
Zu verdanken haben wir unsere Nominierung für die Aktion der Nachhaltigkeitsstrategie Hessen. Vielen Dank für die Unterstützung unserer Arbeit im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung!

ANU Hessen Mitgliederversammlung 2018

18. April 2018 im Umweltzentrum Hanau[mehr]

Kategorie: Newsletter, Termine, Termine

Newsletter März 2018

Kategorie: Newsletter