BNE Netzwerke


Partner aus unterschiedlichen Branchen können seit 2014 in fünf Modellregionen in "Regionalen Netzwerken zur Bildung für nachhaltige Entwicklung" Angebote zusammenfassen, Erfahrungen zur Bildung für nachhaltige Entwicklung austauschen und neue Wege ausprobieren. Der Austausch in den Netzwerken ermöglicht neue Kooperationen und die Entwicklung innovativer Ideen, wie Themen der Nachhaltigkeit in die Köpfe und Herzen der Menschen gelangen können.

 

Sie wollen wissen, welche Aktivitäten und Aktionen in Ihrer Region angeboten werden? Dann informieren Sie sich über die Seiten der Modellregionen:

 

 

Die Koordination obliegt dem Umweltzentrum Fulda.


Schon jetzt vormerken und #TatenfürMorgen2018 planen (Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit vom 23.5.-12.6.2018)

Über die Aktionstage werden jährlich Probleme einer nicht nachhaltigen Entwicklung, aber vor allem auch Lösungsansätze für eine zukunftsfähige Welt bekannt gemacht. Aktionen, die zwischen dem 23. Mai und 12. Juni 2018 stattfinden, können Teil der Aktionstage werden (www.tatenfuermorgen.de/mitmachen/deutsche-aktionstage-nachhaltigkeit/)

Machen auch Sie mit! Teilnehmen können Unternehmen, Hochschulen, Privatpersonen sowie gemeinnützige Einrichtungen und Bildungseinrichtungen.